Michael Gööck

geboren 1959 in Regensburg
bis 1979 Grundschule und Gymnasium in Ulm
seit 1979 Tätigkeit als Fotograf
1986 Gaststudium an der Filmhochschule München
1986 bis 1989 Ausbildung und Tätigkeit als Kameraassistent

seit 1989 als freier Kameramann, Fotograf und Lichtgestalter tätig

2001/2002 Meisterschule in Hamburg und München
(Meister für Veranstaltungstechnik, Beleuchtung)
2003 bis 2006 Lichtgestalter & Beleuchtungsmeister
an der Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin
2006 bis 2009 Lichtgestalter & Leiter der Beleuchtung
am Schauspiel Hannover

seit der Spielzeit 2009/10
Lichtgestalter & Leiter der Beleuchtung am Staatsschauspiel Dresden

Lehraufträge für Lichtgestaltung und Kamera,
u.a. an der Filmakademie Baden-Württemberg, HFF München,
Escuela Internacional de Cine y Television Cuba,
Al-Jazeera-Academie Doha

Zahlreiche Veröffentlichungen zum Thema Kameraarbeit und Bildgestaltung,
2000 bis 2003 Herausgabe der Fachzeitschrift CameraMagazin

seit 1989 Mitglied im Bundesverband Kamera,
1995-2000 Geschäftsführer des Verbandes

seit 1987 verheiratet mit der Bühnen- und Kostümbildnerin Angela Zimmermann
zwei Töchter (Paula, geb.1995 und Emilia, geb.1997)

Foto: ©Mathias Horn